Eröffnungsrennen Nürburgring 1984

Was weiter unten nicht einzusortieren ist und sich mit dem 16V beschäftigt

Moderator: Moderator

Re: Eröffnungsrennen Nürburgring 1984

Beitragvon JM Motorsport » 20. Feb 2012, 21:00

Ich habe Bilder von das Auto mit Startnummer 20, aber mit C Reutemann Beschriftung
Gruß
- Mikael Lindqvist

Bild
JM Motorsport
maxi Ventiler
maxi Ventiler
 
Beiträge: 424
Bilder: 0
Registriert: 11. Jul 2006, 11:04
Wohnort: Göteborg, Schweden
Autos: 2.5-16v Evo 1 Umbau, CLK 230 Kompressor

Re: Eröffnungsrennen Nürburgring 1984

Beitragvon 190E2.316V » 21. Feb 2012, 16:33

Hallo !6V Freunde

Habe heute mit einen Meister von Mercedes-Benz Telefoniert der damals die Auto´s mit umgebau und Probe gefahren ist bis zur Abnehme alle 20 Rennenwagen sowie die Pressewagen die geauso beklebt waren wie die Rennenwagen haben eine Spezielle KE-Jectronic Programmierung die Wagen laufen nur mit dieser Programmierung.
Suche nun eine Werkstatt oder möglichkeit diese Programmieren auf eine KE-Jectronic zu Programmieren bzw zu Kopieren die naklar für die ECE Motoren ist
Diese KE-Jectronic hat auch aus diesem Grund keine Teile Nummer aber Sie kann auf jede KE-Jectronic kopiert werden die für die ECE Motor 185 PS geeinet ist

Gruß Michael
190E2.316V
20 Ventiler
20 Ventiler
 
Beiträge: 35
Bilder: 1
Registriert: 6. Jul 2011, 18:24
Autos: 190E 2.3-16V Bj 1984

Re: Eröffnungsrennen Nürburgring 1984

Beitragvon Nagilum » 21. Feb 2012, 16:54

Was versprichst du dir von der ganzen Aktion eigentlich?
Dem Bericht nach hatten die Motoren ebenfalls 185 PS, wozu also der ganze Aufwand?
Unabhängig davon dass es kaum noch einen gibt der sich mit solchem Kram beschäftigt weil's heutzutage einfach nicht mehr lohnt.

Gruß
- Nagi
Bild

"Verbreitet ist die Bezeichnung Freund, doch selten ist die Treue."
- Phaedrus, Fabeln
Nagilum
hyper-ventilator
hyper-ventilator
 
Beiträge: 4943
Registriert: 12. Sep 2006, 02:48
Wohnort: Bocholt
Autos: 190E 2.5-16 fast Original... ;)

Re: Eröffnungsrennen Nürburgring 1984

Beitragvon 190E2.316V » 21. Feb 2012, 17:08

Hey Nagi

Na rein zufällig habe ich einen der Pressewagen und das die KE-Jectroic Stand Probleme hat ist ja bekannt.

Also somit habe ich eine KE-Jectronic ohne Teilenummer und mit der Speziellen Programmierung

Gruß Michael
190E2.316V
20 Ventiler
20 Ventiler
 
Beiträge: 35
Bilder: 1
Registriert: 6. Jul 2011, 18:24
Autos: 190E 2.3-16V Bj 1984

Re: Eröffnungsrennen Nürburgring 1984

Beitragvon Nagilum » 21. Feb 2012, 17:21

Das Problem betrifft aber die Mechanik und nicht die Elektrik, oder?
Meine KE hatte keine Standprobleme, zumindest nicht für die ~4 Monate die sie mal ruhig stand.

Es wäre zwar nicht mehr ganz original, aber warum notfalls nicht normale KE-Teile vom ECE verwenden?

Gruß
Bild

"Verbreitet ist die Bezeichnung Freund, doch selten ist die Treue."
- Phaedrus, Fabeln
Nagilum
hyper-ventilator
hyper-ventilator
 
Beiträge: 4943
Registriert: 12. Sep 2006, 02:48
Wohnort: Bocholt
Autos: 190E 2.5-16 fast Original... ;)

Re: Eröffnungsrennen Nürburgring 1984

Beitragvon Henger » 21. Feb 2012, 22:43

190E2.316V hat geschrieben:Hallo !6V Freunde

Habe heute mit einen Meister von Mercedes-Benz Telefoniert der damals die Auto´s mit umgebau und Probe gefahren ist bis zur Abnehme alle 20 Rennenwagen sowie die Pressewagen die geauso beklebt waren wie die Rennenwagen haben eine Spezielle KE-Jectronic Programmierung die Wagen laufen nur mit dieser Programmierung.
Suche nun eine Werkstatt oder möglichkeit diese Programmieren auf eine KE-Jectronic zu Programmieren bzw zu Kopieren die naklar für die ECE Motoren ist
Diese KE-Jectronic hat auch aus diesem Grund keine Teile Nummer aber Sie kann auf jede KE-Jectronic kopiert werden die für die ECE Motor 185 PS geeinet ist

Gruß Michael


Hallo Michael,

schau mal hier in dieses Thema, dort findest du ein paar Hinweise.
Ich würde den shaq mal anschreiben, der ist meiner Ansicht nach der geeignete Profi im Forum für derlei @z

Nette Grüße

Fränk
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"16V Fahren, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch"

"Für alles über acht Minuten ziehe ich keinen Helm auf"
(Walter Röhrls Kommentar zur Nordschleife)
Benutzeravatar
Henger
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11406
Bilder: 26
Registriert: 2. Sep 2005, 20:56
Wohnort: Zweibrücken RH. Pfalz
Autos: 2.5-16V EFI Bj.11/88 Erna

Re: Eröffnungsrennen Nürburgring 1984

Beitragvon pfeffer » 22. Feb 2013, 21:50

Hallo Leute,


hab eben diesen 70 Minuten Film zum Eröffnungsrennen per Newsletter von Motorsport DVD angeboten bekommen:

http://shop.motorsport-dvd.de/RACING-Re ... e797f55b5/

Ist der schon irgendwo aufgetaucht oder neu, wenn ja dann bestell ich mir den sofort.



Gruß
Pfeffer
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild
Kraft kommt von Kraftstoff
Benutzeravatar
pfeffer
150 Ventiler
150 Ventiler
 
Beiträge: 258
Bilder: 3
Registriert: 30. Apr 2006, 18:20
Wohnort: Friedenfels
Autos: 2.5-16 EFI

Re: Eröffnungsrennen Nürburgring 1984

Beitragvon Henger » 22. Feb 2013, 22:57

Servus pfeffer,

ich habe das Rennen und weitere Berichte zur "Eröffnung neuer Nürburgring" auf DVD, insgesamt 2.40 Stunden @z
Können wir bei Gelegenheit gerne mal anschauen/besprechen :mrgreen:

Gruß Fränk
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"16V Fahren, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch"

"Für alles über acht Minuten ziehe ich keinen Helm auf"
(Walter Röhrls Kommentar zur Nordschleife)
Benutzeravatar
Henger
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11406
Bilder: 26
Registriert: 2. Sep 2005, 20:56
Wohnort: Zweibrücken RH. Pfalz
Autos: 2.5-16V EFI Bj.11/88 Erna

Re: Eröffnungsrennen Nürburgring 1984

Beitragvon Frank Ha » 15. Mär 2013, 18:14

Hi

Die Mail hab ich grad gekriegt...

NEWSLETTER 03/2013 motorsport-dvd.de Hotline: ---> 02206 - 911217

DVD 826
Mercedes Eröffnungsrennen
Nürburgring 1984
Senna gewinnt diesen Lauf

Liebe Motorsportfreunde,
Hier unsere aktuellen Neuerscheinungen:
Details und Trailer finden Sie - wie immer - im Shop
unter ---> shop.motorsport-dvd.de

Frank
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Frank Ha
150 Ventiler
150 Ventiler
 
Beiträge: 232
Registriert: 27. Mai 2010, 13:19
Wohnort: Winterlingen

Re: Eröffnungsrennen Nürburgring 1984

Beitragvon Roter » 9. Aug 2013, 21:15

Roter
 
Beiträge: 13
Bilder: 0
Registriert: 28. Jul 2012, 14:47
Wohnort: München
Autos: 190 2,5 16 V

Re: Eröffnungsrennen Nürburgring 1984

Beitragvon Henger » 12. Aug 2013, 00:05

Vielen Dank Tobias für das verlinkte Video :danke
Passt super zum Thread!

Gruß Fränk
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"16V Fahren, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch"

"Für alles über acht Minuten ziehe ich keinen Helm auf"
(Walter Röhrls Kommentar zur Nordschleife)
Benutzeravatar
Henger
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11406
Bilder: 26
Registriert: 2. Sep 2005, 20:56
Wohnort: Zweibrücken RH. Pfalz
Autos: 2.5-16V EFI Bj.11/88 Erna

Re: Eröffnungsrennen Nürburgring 1984

Beitragvon LUDE » 10. Jan 2014, 00:02

Hab ein Video gefunden bei dem sich die Fahrer des Eröffnungsrennens vorstellen!

https://www.youtube.com/watch?v=sZUavAQBwcU

Gruß Lude
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild
Benutzeravatar
LUDE
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6597
Bilder: 220
Registriert: 12. Sep 2005, 20:58
Wohnort: Ludwigshafen
Autos: 190E 2.5-16 Kompressor Bj. 89, 190E 2.5-16 Sportevolution Bj.89, CLK 500 Bj.04, SLK 55 AMG Bj. 07

Re: Eröffnungsrennen Nürburgring 1984

Beitragvon shaq » 10. Jan 2014, 20:37

Was kostet diese DVD?
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"Mit dem Evolutions-Mercedes kann man so spät bremsen, da würde Ich mit meinem 2.3er schon langst im Wald liegen"
Ein DTM Fahrer nach erste Rennen mit dem EVO1
Benutzeravatar
shaq
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 783
Registriert: 17. Apr 2008, 09:19
Wohnort: Novi Sad
Autos: ...
190E 8v: 2 Stück
davon 1 AMG aus 1984
190E 16v: 6 Stück
davon 3 Schiebedachfrei

Re: Eröffnungsrennen Nürburgring 1984

Beitragvon Henger » 10. Jan 2014, 21:12

shaq hat geschrieben:Was kostet diese DVD?


Servus,

wir (der Club) haben das ganze Material zum Eröffnungsrennen :-D
Es handelt sich um insgesamt 3 Filmbeiträge/Reportagen.
Einen Teil der Filmbeiträge möchten wir auf der diesjährigen Retro Classic an unserem Clubstand zeigen @z
Mehr Infos zu unserer Clupräsentation auf der diesjährigen Retro Classic gibt es in Kürze für alle Clubmitglieder in unserem Clubbereich zu lesen.

Netten Gruß

Fränk
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"16V Fahren, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch"

"Für alles über acht Minuten ziehe ich keinen Helm auf"
(Walter Röhrls Kommentar zur Nordschleife)
Benutzeravatar
Henger
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11406
Bilder: 26
Registriert: 2. Sep 2005, 20:56
Wohnort: Zweibrücken RH. Pfalz
Autos: 2.5-16V EFI Bj.11/88 Erna

Re: Eröffnungsrennen Nürburgring 1984

Beitragvon Brieler » 16. Jan 2014, 19:42

Henger hat geschrieben:
shaq hat geschrieben:Was kostet diese DVD?


Servus,

wir (der Club) haben das ganze Material zum Eröffnungsrennen :-D
Es handelt sich um insgesamt 3 Filmbeiträge/Reportagen.
Einen Teil der Filmbeiträge möchten wir auf der diesjährigen Retro Classic an unserem Clubstand zeigen @z
Mehr Infos zu unserer Clupräsentation auf der diesjährigen Retro Classic gibt es in Kürze für alle Clubmitglieder in unserem Clubbereich zu lesen.

Netten Gruß

Fränk


Auf das Video bin ich auch gespannt. Hat der große Senna das Rennen nicht gar gewonnen? Wahnsinn der Kerl und alle hatten doch den Baugleichen 2.3 16 Ventiler. Man was war der Man ne Wucht. Würde heutzutage auch mal Baugleiche und Gleichstarke Rennwagen sehen. Egal. Wo ist das Video außer im Clubstand zu sehen oder zu kaufen?
Brieler
 
Beiträge: 3
Registriert: 15. Jan 2014, 18:02
Autos: E430

Re: Eröffnungsrennen Nürburgring 1984

Beitragvon Henger » 2. Aug 2015, 22:01

Ayrton Senna: Where The Legend Started - XCAR



Das Video enthält doch einiges an Videomaterial zum Eröffnungsrennen.

Gruß Fränk
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"16V Fahren, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch"

"Für alles über acht Minuten ziehe ich keinen Helm auf"
(Walter Röhrls Kommentar zur Nordschleife)
Benutzeravatar
Henger
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11406
Bilder: 26
Registriert: 2. Sep 2005, 20:56
Wohnort: Zweibrücken RH. Pfalz
Autos: 2.5-16V EFI Bj.11/88 Erna

Re: Eröffnungsrennen Nürburgring 1984

Beitragvon Henger » 11. Mär 2017, 01:29

Leider ist nun auch John Surtees von uns gegangen,
er starb laut Medienberichte am heutigen Tag (10.03. 2017) im Alter von 83 Jahren.
Aus dem ehemaligen Starterfeld des Eröffnungsrennen sind nunmehr 7 Fahrer nicht mehr am Leben.


Hier mal ein Paar Links zu den Fahrern:

Ayrton Senna
Niki Lauda
Keke Rosberg
Hans Herrmann ( Testfahrer bei Mercedes )
Alan Jones
Denis Hulme
Alain Prost
John Watson
Emerson Fittipaldi
Phil Hill
Stirling Moss
Elio de Angelis
James Hunt
Alan Jones
Udo Schütz
Carlos Reutemann
Jack Brabham
John Surtees
Jody Scheckter
Manfred Schurti
Klaus Ludwig
Jaques Laffite


John Surtees ist bis heute der einzige Fahrer der Geschichte, dem es gelang, sowohl in der Motorrad-Weltmeisterschaft als auch in der Formel 1 Weltmeister zu werden.

Netten Gruß

Fränk
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"16V Fahren, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch"

"Für alles über acht Minuten ziehe ich keinen Helm auf"
(Walter Röhrls Kommentar zur Nordschleife)
Benutzeravatar
Henger
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11406
Bilder: 26
Registriert: 2. Sep 2005, 20:56
Wohnort: Zweibrücken RH. Pfalz
Autos: 2.5-16V EFI Bj.11/88 Erna

Re: Eröffnungsrennen Nürburgring 1984

Beitragvon Willi » 15. Mär 2017, 16:42

Hallo zusammen,

hier vielleicht auch noch eine Info, so weit mir bekannt, hat mein Chef (Udo Schütz) damals seinen 16V behalten. Welchen genau weiß ich allerdings nicht. Dieser ist aber seit gut 1-2 Jahren nicht mehr in seinem Besitz. Er als Mensch ist auch noch quicklebendig und jeden Tag bei uns zu sehen. :D
Wenn er mir über die Füße läuft, frage ich Ihn mal, wohin sein Renner gegangen ist.

Gruß Ernst
Benutzeravatar
Willi
 
Beiträge: 17
Registriert: 29. Dez 2013, 12:28
Autos: W201 2.3 8V auf MegaSquirt Vollsequentiell

Re: Eröffnungsrennen Nürburgring 1984

Beitragvon max190 » 15. Mär 2017, 19:24

Hallo Willi,
das klingt durchaus interessant und es wäre spannend zu wissen
wohin der Wagen verkauft wurde!

Wenn du ihn persönlich fragen könntest wäre natürlich super!
Wir sind über alle Informationen die du besorgen kannst froh.

LG Max
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild


Fehlende PS begleicht man durch Wahnsinn ;-)
Benutzeravatar
max190
hyper-ventilator
hyper-ventilator
 
Beiträge: 983
Bilder: 1
Registriert: 26. Jan 2006, 16:03
Wohnort: 66822 Lebach
Autos: 190E 2.5 16V mit Käfig für den Spaß
& E46 compact 320td im Alltag #

Re: Eröffnungsrennen Nürburgring 1984

Beitragvon Laudas190E » 20. Apr 2017, 00:55

Super thread über das Rennen, viel Info.

Habe mich extra angemeldet hier im board.

Ich habe den Lauda Wagen erstanden, tolles Teil.

Grüsse aus Wien ;-)
Laudas190E
 
Beiträge: 8
Registriert: 19. Apr 2017, 21:53
Autos: 190 E 2.3 16V ex Lauda

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemein 16V

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste