Das war Hockenheim 2017 Bilder Meinungen Videos

Alles, was mit Treffen und Events zu tun hat.
Auch für externe Treffen

Moderatoren: db16v, Die Mama, Beifahrerin, Henger, pfeffer, LUDE, NullPositiv, shaq

Re: Das war Hockenheim 2017 Bilder Meinungen Videos

Beitragvon Jost Wunderlich » 10. Jun 2017, 11:59

Wie jedes Jahr eine großartige Veranstaltung und ein großes Lob an Fränk und sein Organisationsteam.

Wir freuen uns auf's nächste Jahr mit einem Gruß aus dem V8-Lager,

Jost.



V8 und A8
Jost Wunderlich
40 Ventiler
40 Ventiler
 
Beiträge: 45
Bilder: 85
Registriert: 29. Jun 2009, 11:48
Wohnort: Aachen
Autos: Audi A8 4,2TDI

Re: Das war Hockenheim 2017 Bilder Meinungen Videos

Beitragvon Jost Wunderlich » 10. Jun 2017, 12:04

Hier noch einige Bilder aus dem V8-Lager.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Jost Wunderlich
40 Ventiler
40 Ventiler
 
Beiträge: 45
Bilder: 85
Registriert: 29. Jun 2009, 11:48
Wohnort: Aachen
Autos: Audi A8 4,2TDI

Re: Das war Hockenheim 2017 Bilder Meinungen Videos

Beitragvon Jost Wunderlich » 10. Jun 2017, 12:07

Hier noch einige Bilder aus dem V8-Lager.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Jost Wunderlich
40 Ventiler
40 Ventiler
 
Beiträge: 45
Bilder: 85
Registriert: 29. Jun 2009, 11:48
Wohnort: Aachen
Autos: Audi A8 4,2TDI

Re: Das war Hockenheim 2017 Bilder Meinungen Videos

Beitragvon Jost Wunderlich » 10. Jun 2017, 12:09

Hier noch einige Bilder aus dem V8-Lager.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Jost Wunderlich
40 Ventiler
40 Ventiler
 
Beiträge: 45
Bilder: 85
Registriert: 29. Jun 2009, 11:48
Wohnort: Aachen
Autos: Audi A8 4,2TDI

Re: Das war Hockenheim 2017 Bilder Meinungen Videos

Beitragvon Jost Wunderlich » 10. Jun 2017, 12:10

Hier noch einige Bilder aus dem V8-Lager.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Jost Wunderlich
40 Ventiler
40 Ventiler
 
Beiträge: 45
Bilder: 85
Registriert: 29. Jun 2009, 11:48
Wohnort: Aachen
Autos: Audi A8 4,2TDI

Re: Das war Hockenheim 2017 Bilder Meinungen Videos

Beitragvon shaxm32 » 10. Jun 2017, 15:43

TomV8 hat geschrieben:
ALLERDINGS macht es mir ein wenig Sorgen,das nach 17 Uhr auf der GP-Strecke die Lautstärke gemessen wurde,ich fürchte das es früher oder später eine db-Begrenzung geben wird,...der Trend scheint ja zu "Flüster-Rennwagen" zu tendieren,...ich selbst hatte bereits schlechte Erfahrung damit in Padborg Dänemark (99db-Grenze).Mein Wagen wurde zwar im Vorwege vom Veranstalter getestet und sogar mit Video als "Leistungsstarker leiser Audi" angepriesen ( http://youtu.be/wn1RK2GNqFU ),...war aber der erste,der mit der schwarzen Flagge,von der Strecke genommen wurde :Teufel: !Es scheint also einen Unterschied zu machen,ob er auf dem Trailer ein paar Gasstöße macht oder unter Last auf der Strecke beschleunigt :spinnen: ! Ich hoffe unsere Autos dürfen noch eine zeitlang in Hockenheim ohne technische Veränderungen fahren :oops: !

Also nochmal :danke an Euch !!!

Gruß Tom


Also meiner Meinung nach sind mindestens zwei eurer Audis unangenehm laut weil das Klangbild nervt und ich wäre für ein paar technische Nachbesserungen. Auf der Tribüne wurde sich mehrfach über die Lautstärke und das Klangbild beschwert. Will da niemand persönlich angreifen aber ist meine Meinung und ich mag gewiss keine elektro Renner.....

Zur Veranstaltung an sich muss ich sagen es war die Best organisierte die es je gab, da hat das Team rund um fränk wieder alles gegeben. Danke euch allen.

Gruß Roman
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild
Benutzeravatar
shaxm32
maxi Ventiler
maxi Ventiler
 
Beiträge: 673
Registriert: 24. Feb 2007, 00:17
Wohnort: Crailsheim

Re: Das war Hockenheim 2017 Bilder Meinungen Videos

Beitragvon Nagilum » 11. Jun 2017, 02:36

shaxm32 hat geschrieben:Also meiner Meinung nach sind mindestens zwei eurer Audis unangenehm laut weil das Klangbild nervt und ich wäre für ein paar technische Nachbesserungen. Auf der Tribüne wurde sich mehrfach über die Lautstärke und das Klangbild beschwert. Will da niemand persönlich angreifen aber ist meine Meinung und ich mag gewiss keine elektro Renner.....


Da ich viel Zeit an der Streckeneinfahrt verbracht habe, muss ich das "mindestens" auf einen Audi herunterschrauben, der uns tatsächlich negativ auffiel, weil er einfach viel zu laut und zu hochtönig war.
Dort hat man aber später wohl die Auspuffanlage gewechselt und er fiel uns danach nicht mehr auf. ;-)

Äußerst interessant war der S2, der, im Vergleich zu den anderen Teilnehmern, eher wie ein Elektroauto gewirkt hat. Der war so leise, dass man erst dachte, der sei defekt - dafür war er dann aber doch zu flink unterwegs. ;-)

Die Besprechung und auch die Beschilderung haben auch bei uns den Eindruck hinterlassen, dass die Disziplin deutlich besser war und auch die sonst immer wieder vorkommenden Überholmanöver an der Streckeneinfahrt ausgeblieben sind.
Soweit ich mitbekommen habe, hatten wir dieses Jahr auch keine Kollision und überwiegend Materialprobleme ohne Fremdschäden.

All das macht die Arbeit als Helfer auch deutlich angenehmer und Stressfeier. :)

Gruß
- Nagi
Bild

"Verbreitet ist die Bezeichnung Freund, doch selten ist die Treue."
- Phaedrus, Fabeln
Nagilum
hyper-ventilator
hyper-ventilator
 
Beiträge: 4894
Registriert: 12. Sep 2006, 02:48
Wohnort: Bocholt
Autos: 190E 2.5-16 fast Original... ;)

Re: Das war Hockenheim 2017 Bilder Meinungen Videos

Beitragvon Henger » 11. Jun 2017, 17:08

Moin liebe DTM Revival Gemeinde,

ich schreibe ja nicht jedes Jahr was zur Veranstaltung, meistens muss mich ich erstmal von euch erholen.
Meine persönliche Regenerationsphase hält sich dieses Jahr in Grenzen,
das könnte mit dem positiven Verlauf der Veranstaltung zusammenhängen.

Zum "Guten Gelingen" unserer diesjährigen Veranstaltung haben wie in jedem Jahr unsere Verantwortlichen und Helfer vordergründig beigetragen.
Mein besonderer Dank geht an alle Mitwirkenden!

Team Eingang/Einlass:

1. Polina
2. Christine
3. Martina
4. Hanna
5. Lea
6. Nicole
7. Annick

Team Einlass/Gästeparkplatz:

1. Brustof
2. Daniel J.
3. Thomas T. (db16v)

Team Eingang/Anmeldung Ringfahren:

1. Andrea
2. Michael
3. Nadine

Ordnung/Fahrzeug-Aufteilung auf der Eventfläche Mercedestribüne:

1. Theo
2. Schnully
3. Norbert M.
4. Abi
5. Klim
6. Norbert D.
7. Jean F.


Fahrerbesprechung:

1. Fränk
2. Matthias N.
3. Thomas (Meisterjäger)


Einlass/Überwachung Rennstrecke:

1. Flo
2. Max
3. Thomas (Meisterjäger)
4. Matthias N.
5. Nagi
6. Mine
7. Christian K.
8. Sven Krieger
9. Theo
10. Schnully
11. Jean F.
12. Julian Schneider
13. und weitere...

Team Auf-/Abbau

1. Fränk
2. Roland Hölscher
3. und viele weitere..


Sofern ich jemand ausgelassen oder übersehen habe, bitte ich vorab schon um Vergebung
und gelobe Besserung in Form eines Edit :write

Was mir am nunmehr 12. Hockenheim-Treffen bzw. am 9. DTM Revival gut gefallen hat:

Wetter war ideal.

Die Orga-Teams haben einen super Job gemacht.

Alle unsere gesetzten Ziele bezüglich der Orga konnten wir umsetzen.

Stimmung auf dem Platz war ausgesprochen gut.

Disziplin auf der Rennstrecke würde ich als verbessert gegenüber der Vorjahre bezeichnen.

Bis auf einige technische Ausfälle gab es lediglich einen kleineren Impakt ohne Fremdeinwirkung (Fahrzeug mit Blitz im Herstellerlogo.....da ist jemand zuerst das Talent und dann die Strecke ausgegangen).

Camping sowie Stimmung auf dem Contikreisel waren super, die blitzsauberen Toilleten/Duschcontainer runden das positive Bild ab.

Was mir nicht so gut gefallen hat:

Einer der Teilnehmer (Fahrzeug mit Propeller im Herstellerlogo) hat beim Verlassen des Platzes am Abend (ca. 20-20:30 Uhr) einige Donats/Burnouts vor der Mercedestribüne hingelegt.
Das ist ein absolutes "No Go" welches wir nicht dulden und zum Ausschluss aus der Veranstaltung führt.

Es gibt nun 2 Möglichkeiten für den Verursacher.
1.) Sich zu melden unter henger@w201-16v.de um sich zu entschuldigen, damit wir die einzige "Gelbe Karte" der Veranstaltung nachreichen, und er diese mit in die nächste Veranstaltung nimmt.

2.) Oder aber wir ermitteln ihn über die Videoaufzeichnungen der HH-Ring GmbH.
In diesem Fall reichen wir die "Rote Karte" nach und sprechen ein Teilnahmeverbot für die nächste/n Veranstaltung/en aus.

....das hat jetzt unnötig viel Text eingenommen.


Zum Thema Lautstärke auf der Rennstrecke:
Es gibt immer eine Begrenzung dieser, war auch schon in der Vergangenheit so, wir haben die Kategorie Klasse D .
Der HH-Ring hat Lautstärke Kontingente (A-B-C-D) pro Jahr.
Klasse A > Formel 1, DTM oder die NitrOlympX
Klasse B > Sportwagen, Historische Fahrzeuge, Trucks
Klasse C > Formel 3, Cup Fahrzeuge, Rennmotorräder DMSB-Klasse
Klasse D > Kraftfahrzeuge die der StVZO entsprechen oder gemäss Schallgedämpft sind.

Eine der Messeinrichtungen/Kontrollpunkte befindet sich in der Nordkurve des GP Kurs.

Tagsüber auf dem Ostkurs haben wir was die Lautstärke anbelangt eindeutig mehr Freiheit, da dieser deutlich außerhalb der Messeinrichtungen liegt.

Am späten Nachmittag bzw. den frühen Abendstunden (dazu noch an einem Feiertag), geht´s dann auf die GP Strecke.
Da muß es dann einfach leiser zugehen als tagsüber auf dem Ostkurs.

Am Abend ist es im übrigen nicht die reine Lautstärke der Motoren, es geht auch um das Driften.
Dieses verursacht einen hohen Schallpegel und hat in diesem Jahr dazu geführt, dass wir die Veranstaltung, das Ringfahren etwas früher als geplant beenden mussten.



Soweit von mir, vielen Dank für die geschätzte Aufmerksamkeit.

Netten Gruß

Fränk
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"16V Fahren, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch"

"Für alles über acht Minuten ziehe ich keinen Helm auf"
(Walter Röhrls Kommentar zur Nordschleife)
Benutzeravatar
Henger
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11238
Bilder: 26
Registriert: 2. Sep 2005, 20:56
Wohnort: Zweibrücken RH. Pfalz
Autos: 2.5-16V EFI Bj.11/88 Erna

Re: Das war Hockenheim 2017 Bilder Meinungen Videos

Beitragvon Steffen102992 » 11. Jun 2017, 20:59

So, ich melde mich auch nochmal zu Wort :winken:
Auch wenn mich dieses Jahr der Pannenteufel verfolgt hat, fand ich das Treffen sehr schön....
An den Flair der kleinen ersten Treffen ab 2006 wird keine Veranstaltung mehr heran kommen, aber das liegt einfach daran, dass es eben momentan ein Riesenevent ist....
Früher konnte man noch entspannt mit Frank und Co quatschen... Heute verschwindet er in seiner Helferschaar und steht immer voll unter Spannung...
Das tut mir voll leid, denn eigentlich will man sich ja auf so nem Treffen gar nicht stressen.

Von daher vielen lieben Dank an Frank und seine Helfer, die sich jedes Jahr den Allerwertesten für uns aufreißen... :super
Ihr seid die besten!

Ich bin dafür, dass wir beim nächsten Mal eine Kaffeekasse für die Orga aufstellen sollten!


Wer meine Meinung zu den lauten V8 hören will, bitte schön :
Die ersten Male war es ganz lustig, irgendwann hat es einfach nur genervt, und so richtig geil hat sich das auch nicht angehört.... Möchte aber hier keinen vergraulen.... Die Audis, BMW und Opels gehören einfach dazu und es würde das flair fehlen, wenn sie jetzt nicht mehr kommen würden.
Also baut ein Töpfchen rein, und dann sehen wir uns wieder.....
PS, die Audis sind mir fahrtechnisch nie negativ aufgefallen.... Immer sehr fair und rücksichtsvoll gefahren.... Bei manch anderen war das grenzwertig....

Wer mich kennt, weiß dass ich mit meiner Einzeldrossel gerne drifte, ich finde es aber Assi, wenn plötzlich dabei einer neben mir auftaucht und mich dabei überholen will.... Und ich kann darauf nicht immer achten, weil ich mit Lenken beschäftigt bin.... Es wäre sehr ärgerlich, wenn irgendwann mal die Fetzen fliegen, weil das Adrenalin die Kontrolle vom Hirn übernimmt....
Deswegen hab ich mich dieses Jahr etwas zurück gehalten, denn gute 2,5-16 gibt's nicht mehr für kleine Münze....
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild


Mfg, Steffen!
190E 2,5-16 Bj.91 mit Evo2 Motor,EDK
190E 2,3-16 RÜF Bj. 87
190E 2,3-16 KAT Bj. 86
124er Cabrio E34 AMG Bj.93 (Basis 300CE-24)
S211 E220 T CDI Sportpaket Bj.08
Lieber 16 Ventile im Kopf als nix in der Birne!
Benutzeravatar
Steffen102992
maxi Ventiler
maxi Ventiler
 
Beiträge: 551
Bilder: 2
Registriert: 9. Sep 2005, 00:00
Wohnort: Raum Giessen / Mittelhessen
Autos: W201, A124, S211

Re: Das war Hockenheim 2017 Bilder Meinungen Videos

Beitragvon 16vau » 13. Jun 2017, 21:00

Auch dieses Jahr war es wieder ein gelungenes Treffen. Mir hat es sehr gut gefallen.

Ich bin immer wieder gerne mit dabei. Danke an all die unermüdlichen Helfer.

Danke auch für die vielen guten Fotos hier.

Schöne Grüße
Norbert
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild
Benutzeravatar
16vau
hyper-ventilator
hyper-ventilator
 
Beiträge: 886
Registriert: 22. Dez 2006, 20:49
Wohnort: Allgäu
Autos: 2.5-16 und 2.5-16 Evolution

Re: Das war Hockenheim 2017 Bilder Meinungen Videos

Beitragvon Thomas2.3 » 13. Jun 2017, 21:18

Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Wie jedes Jahr war es ein unvergessliches Event!

Die Fahrerbesprechung war wirklich eine sehr gute Idee, dieses Jahr war das Fahren spürbar "stressfreier" und natürlich unfallfreier gegenüber letztem Jahr :)

Ich möchte mich bei der Organisation bedanken, und wenn es ginge, würde ich mich fürs nächste Jahr gleich wieder anmelden :D

Grüße
Thomas
Benutzeravatar
Thomas2.3
40 Ventiler
40 Ventiler
 
Beiträge: 56
Registriert: 6. Okt 2010, 17:59
Autos: 190E 2.3

Re: Das war Hockenheim 2017 Bilder Meinungen Videos

Beitragvon Youngtimerin » 21. Jun 2017, 10:54

Hi zusammen

ich habe ja ganz vergessen, hier was zu schreiben. :D

Ja also ich bin gut nach Hause gekommen auch wenn mir 2 Tage lang schlecht und schwindelig war..
@ Hasan: Danke fürs Autofahren. :schalt
Treffen war wie immer geil.
Danke für die tolle Organisation. Wetter hätte nicht perfekter sein können. :P

Danke an die ganzen Hobbyfotografen.

Cool, dass es keinen Crash gab.

Bis hoffentlich nächstes Jahr.

LG Rebecca
Benutzeravatar
Youngtimerin
 
Beiträge: 10
Bilder: 7
Registriert: 16. Mai 2015, 21:47
Wohnort: Augsburg
Autos: W124 Limo

Re: Das war Hockenheim 2017 Bilder Meinungen Videos

Beitragvon Maki » 22. Jun 2017, 18:41



Hier ein kurzes Video von Vishal
Benutzeravatar
Maki
hyper-ventilator
hyper-ventilator
 
Beiträge: 2153
Bilder: 0
Registriert: 9. Sep 2005, 07:36
Wohnort: Wuppertal
Autos: Evo1

Re: Das war Hockenheim 2017 Bilder Meinungen Videos

Beitragvon TomV8 » 23. Jun 2017, 14:12

Ahhhh,......bitte mehr von den Drohnenvideos !!!!!!
Bitte,bitte !
Benutzeravatar
TomV8
 
Beiträge: 18
Registriert: 21. Mai 2013, 09:32
Wohnort: Kreis Rendsburg-Eckernförde,S-H
Autos: Audi V8 DTM Replika,Audi A8 W12

Re: Das war Hockenheim 2017 Bilder Meinungen Videos

Beitragvon Henger » 23. Jun 2017, 16:11

Maki hat geschrieben:

Hier ein kurzes Video von Vishal


Die Luftaufnahmen der Drone sind der Hammer...ich korrigiere mich, die sind der Oberhammer :anbeten:

Ein großes :dankeschoen2: an Vishal, er ist ein :superman:

Netten Gruß

Fränk
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"16V Fahren, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch"

"Für alles über acht Minuten ziehe ich keinen Helm auf"
(Walter Röhrls Kommentar zur Nordschleife)
Benutzeravatar
Henger
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11238
Bilder: 26
Registriert: 2. Sep 2005, 20:56
Wohnort: Zweibrücken RH. Pfalz
Autos: 2.5-16V EFI Bj.11/88 Erna

Re: Das war Hockenheim 2017 Bilder Meinungen Videos

Beitragvon Rouven036 » 25. Jun 2017, 13:19

Für mich war dieses Jahr eines der besten Treffen überhaupt. Ich selbst hatte viele gute Unterhaltungen mit zahlreichen, netten Leuten allesamt in guter Stimmung. Irgendwie konnte ich mich nicht durchringen ein Streckenticket zu kaufen, es dann aber sofort bereut als ich mit Thomas (Schneider) ein paar Runden im sportbereiften 16V drehen durfte. Nächstes mal dann wieder...
Bild



life is too short, to drive shit cars....
Benutzeravatar
Rouven036
hyper-ventilator
hyper-ventilator
 
Beiträge: 1490
Bilder: 9
Registriert: 1. Jul 2006, 18:34
Wohnort: Kuwait City / Salmyia
Autos: W201

Re: Das war Hockenheim 2017 Bilder Meinungen Videos

Beitragvon LUDE » 26. Jun 2017, 20:57

Hallo Leute,

ich fands auch super! Hab auch sehr viele Gespräche gehabt und mich
natürlich auch wieder sehr gefreut einige wieder zu sehen.
Wie jedes Jahr haben wir auch Abends wieder mit Freunden Zeit verbracht
und sich ausgetauscht, nicht nur über Autos.

Durfte mit Klimm in Abis Wagen mitfahren und war sehr beeindruckt
wie gut der Wagen lief. War sehr überrascht über das kräftige Drehmoment und das
für einen Saugmotor! Abi das Ding geht wie die Hölle.

Auch meine Freundin durfte bei Roman Shaxm im E36 ein paar Runden
mitfahren und hat es sehr genossen! Vielen Dank an Beide!

Natürlich hab ich mich auch gefreut Flo,Max,Maki, Jan, Roland, Jeremy, Vishal, Beni, Michael, Thomas T (TT),
Jensl, Fotti, Wolfgang, Klimm, Thomas J, Abi, Yves,....sorry wenn ich jemand vergessen habe....wieder zu sehen!

Vielen Dank auch an Das Super Team, dass es hier allen einen so geilen Tag ermöglicht hat!
Danke Frank, Polina, Andrea, Schnulli (Der mich nicht erkannt hat!)

Aber es haben mir auch ein paar Leute gefehlt!

Vielleicht schaffen sie es ja nächstes Jahr.

Gruß Lude
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild
Benutzeravatar
LUDE
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6589
Bilder: 220
Registriert: 12. Sep 2005, 20:58
Wohnort: Ludwigshafen
Autos: 190E 2.5-16 Kompressor Bj. 89, 190E 2.5-16 Sportevolution Bj.89, CLK 500 Bj.04, SLK 55 AMG Bj. 07

Vorherige

Zurück zu Treffen und Events

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast